Reserve verliert Führung und Spiel

3 : 2

Schlechte Platzbedingungen in Münchweiler

Auf schwer zu bespielendem Geläuf konnte die TuS-Reserve mehr Chancen als der Gegner aus Münchweiler herausspielen, doch am Ende zählte das Torkonto einen Treffer mehr für die Gastgeber.

Der Tus begann stark und ging durch W. Krieger früh in Führung. Doch Münchweiler steigerte sich und kann den Ausgleich erzwingen. Vor dem Pausenpfiff geht der TuS erneut in Führung nach schönem Sololauf von A. Nolte.

Nach der Pause wurde Stetten nachlässiger, vergab wieder zu viele Chancen und kassiert aufgrund individueller Fehler wiederum den Ausgleichstreffer zum 2 : 2.

Die Mannschaft aus Stetten agiert nach dem Ausgleich viel zu passiv und lässt Münchweiler frei aufspielen. Die Quittung: Das 3 : 2.

Men of the match: Stephan Latzel und Marco Weißhaupt, die ein sehr gutes Spiel auf ihren ungewohnten Positionen im linken Mittelfeld machten! Wir sind beeindruckt! 😉

Meldung von für Spielberichte Reserve


Archiv

TuS-Community