Ein kleiner Hoffnungsschimmer

TuS mit Pech beim 1:3.

Trotz der 3:1 Auswärtsniederlage beim ASV Sembach gibt’s einen kleinen Hoffnungsschimmer am düsternen TuS-Himmel. Mit taktischer Disziplin und einem nie aufsteckenden Kämpferherz stellte sich die Mannschaft der schweren Aufgabe in Sembach.

Kurz und knapp zusammengefasst: Die Gastgeber nutzten drei grobe Unachtsamkeiten zu ihren Toren, diese fielen vom Zeitpunkt her recht ungünstig nach 10min (1:0), kurz vor der Halbzeit (2:0) und eine Viertelstunde vor Schluß (3:1). Der ASV hatte noch die ein oder andere Chance und war über 90min das spielerisch bessere Team, vergab aber teilweise kläglich und so etwas wurde ja schon öfters im Laufe eines Spiels bestraft…
Und die Löwen (die sich an diesem Tag endlich mal wieder DEN Namen verdienten) glaubten an sich, ließen sich von dem Spielchen nicht beeindrucken und versuchten mit Kampf und Moral irgendwie einen Punkt zu ergattern. Mit ein bisschen mehr Fortune beim Abschluss und einer positiven Schiedsrichterentscheidung im rechten Moment wäre dies auch beinahe geglückt. Insgesamt traf man viermal das Aluminium und hatte richtig Pech, als der ansonst gute Schiri, dem TuS den 2:2 Ausgleich bzw. einen fälligen Elfmeter verweigerte. Fabian Dall sorgte mit seinem Abstauber nach 60min für Hoffnung im Kampf um den Klassenerhalt. Danach war der TuS immer wieder für einen Konter oder eine Standartsituation gut. Doch es sollte nicht reichen.
Oder wie es ein Zuschauer nach dem spiel formulierte: „Noch nicht…“

Um daran etwas zu ändern hat der TuS in den nächsten fünf Tagen zwei Möglichkeiten. Am Mittwoch steigt um 19:30Uhr das Nachholspiel gegen die SVG und am Samstag sind ab 15 Uhr die Kerwespiele gegen Stahlberg angesagt.

Besser gesagt: „You got a fight, for your right to paaartyyy!!!“

Der Reserve gelang ein mehr oder weniger glückliches 1:1 in Sembach. Nach dem torlos die Seiten gewechselt wurden gingen die Einheimischen zunächst in Führung ehe Dirk Matheis vom Elfmeterpunkt zum Ausgleich traf.

Meldung von für Spielberichte Aktive, Spielberichte Reserve


Archiv

TuS-Community