Gute Besserung, Nobbi!

Schei* Sonntag.

Neben der dürftigen fussballerischen Vorstellung der Ersten gegen den TSV Dörnbach (0:3) beklagt der TuS die schwere Knieverletzung am vergangen Sonntag vom „alten Degen“ der Reservemannschaft Norbert Stein. Der Antreiber im Spiel unserer Zwoten und bei der AH verletzte sich übel (Kreuzband und Meniskus)…
Seine Jungs schafften nach der 1:0 Führung (Thorsten Braun) und einem zwischenzeitlichen 1:2 mit einem Tor kurz vor Schluß (Sascha Leidinger) es wenigstens noch einen Punkt zu retten.

Nobbi, deine Verletzung gefällt uns gar nicht! Wir wünschen dir brutal GUTE BESSERUNG, Kopp hoch!

Yvonne Diemer, Johannes Grzes gefällt dieser Artikel

Meldung von für Aktuelles, Spielberichte Reserve


Archiv

TuS-Community