Am Wochenende wird gefeiert!

150 Jahre TuS Stetten.

Am Samstag, 23.Juni und Sonntag, 24.Juni ist Partytime angesagt! Der TuS 1860 Stetten beginnt seine Feierlichkeiten zum großen Vereinsjubiläum in der Festhalle Angermayer im Kappesgrund.

Ab 19 Uhr sind am Samstag die Tore der „heiligen Halle“ geöffnet und ab 20:30 Uhr spielt die Party- und Trachtenband „Hesslar“ aus Karlstadt zum Mitsingen und Tanzen auf. Ab 21 Uhr ist eine HappyHour für die Bar angesetzt. Die „Hesslar“ hatte bei den letzten beiden Stetten-Turnieren ihren Auftritt und sorgte da bereits für gute Stimmung. In den Pausen gibt’s dann den Sound vom Bayerwald „DJ Koni“ aus Straubing auf die Ohren und wenn die Musi‘ so langsam zu Ende geht, geben wir ganz Stetten-like, bis zum Morgengrauen noch einmal Vollgas!
Alles wurde dafür hergerichtet: die Halle ist geschmückt, die Getränke liegen kalt, das Essen wartet darauf vertilgt zu werden, die Gäste kommen aus Fern (Stetten/Rhön, Stetten/Hechingen, Stetten/Allgäu) und bestimmt auch von Nah.

Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen des Jubiläums. Er beginnt ab 10:30 Uhr mit einem Frühschoppen der Kolpingkapelle Zell und ab 11:30 Uhr wird das Mittagessen (div. Schnitzels) angeboten. Ab 14 Uhr werden beim feierlichen und abwechslungsreichen Festkommers neben den Dankesreden, Grußworten und den Ehrungen der langjährigen Mitglieder umranden Tanzeinlagen, Sketche und mehrere musikalische Darbietungen den Kommers.
Natürlich wird, wie es sich für einen Sonntagnachmittag gehört, auch eine große Auswahl an Kuchen angeboten.
Im Anschluß spielt die Musikkapelle Neuleiningen zum Ausklang.

In diesem Sinne bedankt sich der TuS Stetten bei den fleißigen Helfern und wünscht all seinen Besuchern einen stimmungs- und friedvollen Aufenthalt bei uns in STETTEN!

Lisa Jakob, Sascha Spintler, Johannes Grzes, Nicole Enders, Sarah Selle, Sebastian Skiendziel, Manuel Keller, Claudia Ramsey, Julia Trabert gefällt dieser Artikel

Meldung von für Aktuelles, Allgemein


Archiv

TuS-Community