Erneute Spielabsage der Ersten gegen Münchweiler

Reserve trennte sich 3:3.

Deutliche Kampfspuren sind nach dem 3:3 Unentschieden der Zwoten gestern Abend gegen den TuS Münchweiler auf dem Sterrer Sportplatz zu sehen. Der unerwartete Dauerregen und ein recht intensives Spiel macht dem Rasenplatz das (Über-)leben schwer und die Wetterprognose für den morgigen Donnerstag lassen eine Austragung der angesetzten Nachholpartie der ersten Mannschaft nicht möglich. Ein Nachholtermin wird nun für 2014 vorgesehen.
Das hatte man sich anders vorgestellt…

…anders vorgestellt hat es sich sicherlich auch die Reserve.

Nach einem flotten Beginn ging der TuS mit 2:0 in Front. Die Mannschaft versäumte es aber trotz guter Einschussmöglichkeiten weitere Tore nachzulegen und so fiel Mitte der ersten Halbzeit mit dem ersten Torschuß der Gäste der 2:1 Anschluß und kurz vor der Halbzeit mit dem zweiten Torschuß sogar der 2:2 Ausgleich.
Nach der Pause kam der TuS immer schlechter in Tritt. Trotzdem ergaben sich teils sehr gute Chancen, die regelrecht leichtfertig vergeben wurden. Die Gäste kämpften und gingen sogar 10min vor Schluss nach 2-3 guten Chancen mit 2:3 in Führung. In der 85.min schaffte man immerhin noch den 3:3 Ausgleichstreffer.
(Hätte nach den ersten 20min auch nur die wenigsten gedacht.)

Die Reserve verabschiedet sich nun in die Winterpause. Für die erste Mannschaft steht am Sonntag das Heimspiel um 14:45 Uhr gegen den Spitzenreiter aus Otterberg auf dem Programm.

Meldung von für Aktive, Aktuelles, Spielberichte Reserve


Archiv

TuS-Community