Stabausfest beim TuS

Verbrennung eines Winters, der keiner war.-

Am Freitag, 21. März findet am Stetter Sportplatz ab 18.00 Uhr die alljährliche Winterverbrennung statt.

Die Freiwillige Feuerwehr Stetten sorgt für ein kontrolliertes Abbrennen der eingesammelten Weihnachtsbäume und die Kinder des Stetter Kindergartens bereichern die Veranstaltung mit ihren farbenfrohen Stabausstöcken und begrüßen den Frühling mit ihren Frühjahrsliedern und -gedichten. Dabei spendiert der TuS für alle teilnehmenden Kinder und ihre Geschwister eine leckere Stabausbrezel.

Der TuS Stetten freut sich auf den Besuch der Bürger und eine große Kinderschar. Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt.

Yvonne Diemer, Anke Weiß, Marie Rockon gefällt dieser Artikel

Meldung von für Termine, Veranstaltungen


Archiv

TuS-Community