TuS erkämpft sich Punkt

1:1 im Derby.

Nach der bitteren und unnötigen 3:2 Niederlage letzte Woche beim direkten Konkurrenten TuS Rüssingen II gelang dem TuS im Heimspiel gegen die TSG Albisheim ein 1:1 Unentschieden. Die Punkteteilung geht in Ordnung. Beide Mannschaften hatten dabei Phasen mit guten Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden, so musste sich am Ende jeder mit dem Remis begnügen.

Gegen die z.Zt. gut aufgelegten Gäste aus Albisheim agierte der TuS mit einer Defensivtaktik, die im Großen und Ganzen über die 90min gut aufging. Der TuS fand gut ins Spiel und hatte in der Anfangsphase Pech mit dem Aluminium und nach einer halben Stunde 2-3 gute Möglichkeiten auf der „Habenseite“ in Führung zu gehen. In der 35.min brachte Martin Rode per Freistoßtreffer den TuS mit 1:0 in Front. Keine 3min später fing sich der TuS nach einem Konter den 1:1 Ausgleich ein. In dieser Szene haderten die Stetter mit dem Schiedsrichter, der zuvor aufgrund eines Foulspiels an einem Sterrer eigentlich schon abpfeifen wollte. Dies war leider nicht die einzige Szene in dem Spiel, in dem der Unparteiische immer wieder in den Vordergrund rückte.

In der zweiten Halbzeit hatte die TSG mehr von der Partie. Stetten war immer wieder in der Defensive gefordert und Schlussmann Carsten Adam war ein ums andere Mal für seine Mannschaft zur Stelle. Es ging weiterhin recht hektisch zu, u.a. mußte Hoffnungsträger Martin Rode in der 55.min nach einem Foulspiel verletzt vom Platz und droht nun längere Zeit auszufallen. Anbei gute Besserung, Martin!
Auch hier fehlte die nötige Konsequenz des Schiedsrichters. Wer jetzt befürchtete, dass bei der jungen Mannschaft aufgrund des Ausfalls von Rode der Kopf runter ging, sah sich zum Glück getäuscht. Die Löwen machten ihrem Namen endlich wieder alle Ehre und erkämpften sich den redlich verdienten Punkt.

Das Reservespiel fand ja bekanntlich nicht statt… Wertung: 2:0 Tore und 3 Punkte für den TuS.

Johannes He, Florian Weilacher, Robert Boudier, Kevin Kistner, Thomas Angermayer, Yvonne Diemer, Dirk Matheis, Niklas Jacob gefällt dieser Artikel

Meldung von für Spielberichte Aktive


Archiv

TuS-Community