Benefizspiel: 1. FCK Traditionself – Pälzer Parre

Mi 28.05.2014, 19:00 Uhr auf dem Rasenplatz Stetten

Die 1. FCK Traditionsmannschaft und die „Pälzer Parre“ bestreiten am Mi. 28.05.2014 um 19:00 Uhr ein Benefizspiel auf dem Stetter Sportgelände. Die F-Junioren des TUS 1860 Stetten treten zuvor in einem Einlagespiel gegen den ASV Winnweiler an. Anpfiff hier ist um 17:00 Uhr.

Benefizspiel-FCK

Der TuS Stetten freut sich sehr, dass die FCK Traditionself und die Pälzer Parre ihre Unterstützung zugesagt haben und hoffen auf rege Beteiligung rund um das Spielfeld. Natürlich darf auch kräftig angefeuert, gegessen und getrunken werden.

Das Spiel wird zugunsten einer Familie aus Ilbesheim ausgetragen, deren Vater bei einem Verkehrsunfall im letzten Sommer schwer verunglückt war. Mit dem Fußballspiel soll Geld für die betroffene Familie erspielt werden. Es handelt sich dabei um eine Familie mit 4 Kindern im Alter von 4 – 14 Jahren, wobei zwei Kinder in der F-Jugend des TuS Stetten spielen.
Der verunglückte Vater war der Verdiener in der Familie. Aller Voraussicht nach kann der Vater aufgrund Folgeschäden seinem Verdienst nicht mehr nachgehen, u.a. lag der Verunglückte längere Zeit im Koma und es waren bereits mehrere Operationen nötig.

Selbstverständlich werden alle erzielten Einnahmen aus Spiel- und Wirtschaftsbetrieb seitens des TuS in Form einer Spende an diese Familie übergeben. Aus diesem Grund würden wir uns freuen, recht viele Zuschauer an diesem Abend in Stetten begrüßen zu dürfen.

Gabi Hoffmann, Anke Weiß, Claudia Ramsey, Michael Becker, Lisa Jakob, Marco Weishaupt, Nico Herold, Dirk Matheis gefällt dieser Artikel

Meldung von für Termine, Veranstaltungen


Archiv

TuS-Community