‚Sechsstück‘ in Gerbach

Klasse Leistung der Sterrer Löwen wird mit deutlichem 6:1 Auswärtssieg belohnt.

Über den fulminanten Sieg der Ersten auf der Gerbacher Kerb berichtete die Rheinpfalz als ‚Spiel des Tages‘ in der heutigen Ausgabe folgendes:

(Nebenbei gab es am Samstag von der Truppe noch Herzliche Genesungswünsche an den Manager der Reserve, Johannes Grzes!)

Genesungswünsche

Gerbach - Stetten

Das Reservespiel lassen wir an dieser Stelle mal außen vor. Zur Halbzeit lag man bereits 2:0 zurück und war nach einem Platzverweis mit einem Mann weniger auf dem Feld. Den Anschlusstreffer in der zweiten Hälfte zum 1:2 aus Sicht des TuS erzielte Sven Weishaupt. Die Gastgeber zogen dann auf 3:1 wieder davon. Erneut schürte Sven Weishaupt mit seinem zweiten Tor die Hoffnung, das Spiel noch zu drehen. Doch die wurden leider auch Dank einer indiskutablen Schiedsrichterleistung zunichte gemacht. Letztendlich musste die Reserve noch einen weiteren Treffer zum 4:2 Endstand und zwei weitere Rote hinnehme.

Und weil heute die Zeitung voll damit ist… Ladies and Gentleman, hier ganz klassisch und in Farbe „the one and only Mr. Niklas Jakob!“
Niklas Jacob ganz klassisch

Meldung von für Spielberichte Aktive, Spielberichte Reserve


Archiv

TuS-Community

Fanstimmen