Wöchentlicher Jugendbericht

Wie bereits letzte Woche angekündigt wird es nun öfter, um genau zu sein einmal pro Woche, News über unsere Jugendmannschaften geben.

Wie bereits beschrieben spielen die G- und F-Junioren in einer Fair-Play-Liga. Das heißt es gibt keinen Schiedsrichter und Ergebnisse werden nicht veröffentlicht. Dementsprechend gibt es auch keine Tabelle. In erster Linie ist die Zielsetzung dieser Fair-Play-Liga Verantwortung für sich selbst und Mitverantwortung für andere zu übernehmen. Im Idealfall lernen die Kinder, Entscheidungen zu treffen und zu akzeptieren. Hier wird es ab und an trotzdem den einen oder anderen Spielbericht geben. Ansonsten folgt lediglich die Ankündigung auf das nächste Spiel.

G-Junioren (Bambini):
Das nächste Spiel steht am Samstag, den 14.11. um 12:15 in Stetten statt. Der Gegner ist die TSG aus Albisheim.

F-Junioren:
Ebenfalls am Samstag tritt die F-Jugend um 13 Uhr an. Der Spielort ist Gerbach.

E-Junioren:
Die E-Junioren bestritten in der vergangenen Woche gleich zwei Spiele. Im E-Junioren Kreispokal begrüßte man am Mittwoch die JSG Donnersberg-Süd (Vereine: Münchweiler, Steinbach, Lohnsfeld, Alsenbrück-Langmeil, Imsbach und Börrstadt). Diese schlug man in Runde Eins des Pokals deutlich mit 6:1. Am Samstag empfing das Team in der E-Junioren Kreisliga Qualifikation den FV Rockenhausen und unterlag knapp mit 3:4. Somit belegt das Team weiterhin den vorletzten, siebten Tabellenplatz.
Die nächste Partie steht am Samstag um 12 Uhr in Kirchheimbolanden an.

D-Junioren:
Weiterhin auf dem vierten Tabellenplatz verweilt die D-Jugend. Diese gewannen das Auswärtsspiel beim ASV Winnweiler 2 am vergangenen Samstag souverän mit 7:0. Am Samstag trifft die Mannschaft auf den Siebten, den TuS Gerbach 2. Um 14:45 folgt der Anpfiff in Stetten.

C-Junioren:
Ungeschlagener Spitzenreiter der Kreisklasse KL-Dob ist unsere C-Jugend. Diese gewannen beide Spiele in der letzten Woche. Zunächst am Dienstag gegen die JSG Alsenztal mit 6:0. Hier wurde das Spiel bereits in der Halbzeit auf Grund von Nebel vorzeitig beendet. Beide Mannschaften einigten sich darauf das Halbzeitergebnis als Endergebnis zu werten. Am Sonntag war der JFV Kaiserslautern-Nord 2 (Vereine: Otterberg, Morlautern und Erlenbach) zu Gast. Das Spiel endete mit 10:0. Der neunte Spieltag steht am Samstag an. Gegner um 16 Uhr ist der FV Kriegsfeld. Diese verweilen bislang punktlos auf dem letzten Tabellenplatz.

A-Junioren:
Für die Ältesten der JSG ging es am Mittwoch gegen den SV Morlautern. Hier konnte man knapp mit 2:1 gewinnen. Dies gelang am Freitag bei der TSG Kerzenheim leider nicht. Dieses Spiel verlor man 3:1. Aktuell verweilt man somit auf dem siebten Tabellenplatz und trifft am 24.11. auf den noch ungeschlagenen SV Enkenbach.

Meldung von für Spielberichte Jugend


Archiv

TuS-Community