TuS tritt als Titelverteidiger an

Hallenturniere in Göllheim und in Rockenhausen.

Zum Endspurt wird der TuS noch einmal in die Pflicht genommen. Zwei Hallenturniere stehen zum Jahresausklang noch auf dem Programm:

Wanderpokal im TuS Outfit

Wanderpokal im TuS Outfit

Nach dem etwas überraschenden Turniersieg im letzten Winter beim Göllheimer Hallenturnier, treten die Löwen dort am morgigen Sonntagnachmittag (27.12.) in der Vorrunde an. Die Gegner in der Gruppe D sind FC Eiche Sippersfeld (14:00) und FC Biedesheim (15:00). Da eine vierte Mannschaft anscheind fehlt in dieser Gruppe, gilt es in diesen beiden Spielen zu punkten um sich für die Endrunde am Montag (28.12.) als Gruppenerster bzw. -zweiter zu qualifizieren. Der Spielbeginn wäre in dem Fall für 18Uhr angesetzt.

Am Dienstag (29.12.) ist dann der letzte Auftritt für das Jahr 2015. Beim Hallenturnier in Rockenhausen rollt der Ball ab 17Uhr. Dem TuS 1860 wurden in der Gruppe A folgende Gegner zugelost:
TuS Rüssingen, SG Alsenztal, FV Rockenhausen I, SpVgg Gauersheim, SV Gundersweiler, TuS Dannenfels, FV Rockenhausen III

Sollten es die Sterrer hierbei unter die ersten Vier schaffen, qualifizieren sie sich für die Endrunde am Samstag (02.01. – 15Uhr).

Meldung von für Aktive


Archiv

TuS-Community