Untergang beim Tabellenführer

Am gestrigen Sonntag gastierte der TuS beim Tabellenführer, der SG Appeltal, in Niederhausen. Der heutige Spielbericht fällt auf Grund der deutlichen und schmerzhaften Niederlage sehr kurz aus.
Nachdem man in den ersten zwanzig Minuten die Angriffe seitens der SGA noch unterbinden konnte setzte es binnen 13 Minuten ganze fünf Gegentore.
Ein Debakel, was zu keinem Zeitpunkt verhindert werden konnte. Zu schwach verteidigte die Elf des TuS und zu gut spielte die SGA die Angriffe. So ging es mit einem Rückstand von 5:0 in die Kabine, wo klare Worte gefunden wurden. In der zweiten Hälfte kassierte man lediglich ein Gegentor. Zwar verteidigte man in der zweiten Hälfte besser, die SG Appeltal nahm zugegebenermaßen aber auch ein bis zwei Gänge raus. Die letzten zwanzig Minuten musste man zudem in Unterzahl bestreiten.

Am kommenden Samstag geht es für die Erste gegen den Tabellenzweiten, den FC Eiche Sippersfeld. Der Anpfiff erfolgt um 17:00 Uhr in StettenZeitung.
Bild-Quelle: Rheinpfalz vom 25.04.2016

Die Reserve tritt am morgigen Dienstag beim SV Mölschbach an (19:15 Uhr). Am Samstag trifft diese ebenfalls auf Sippersfeld. Anpfiff hier um 15:15 Uhr.

Meldung von für Spielberichte Aktive


Archiv

TuS-Community