Veranstaltungen

13.03.2018

JugendVeranstaltungen

AOK-Mini-WM: Gewinner sind ausgelost

Quelle: Wochenblatt – Ausgabe Kirchheimbolanden 07. März 2018, Seite 31

Pfalz. Die Vorbereitungen für die Mini-WM, die Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gemeinsam mit der AOK und den Südwestdeutschen Fußballverband planen, laufen auf vollen Touren. Mittlerweile stehen die Vereine fest, die einen Trikotsatz gewonnen haben.

Wie berichtet, richten wir im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ein Turnier von Pfälzer E-Jugend- Mannschaften aus. Die Mannschaften spielen in den Farben der Mannschaften, die tatsächlich um den Weltmeistertitel kämpfen.

Dieses Trikot für die Jugendmannschaften werden von Sponsoren gestellt. Wer also beimTurnier dabei ist, hat auf jeden Fall schon gewonnen. Die Auslosung ist nun abgeschlossen, die Gewinner-Mannschaften stehen also fest (siehe unten).

Zunächst werden die Vorrundenspiele am Sonntag, 13. Mai, auf den Plätzen der FG08Mutterstadt, des SV Landau Südwest, TuS Stetten und TuS 1904 Hohenecken ausgetragen. Die vier Vereine stellen dankenswerterweise außer dem Platz auch Helfer und die nötige Logistik zur Verfügung. Die Finalrunden um den Titel sind für Sonntag, 3. Juni, geplant. Da wird dann um den Titel der Pfalz gekämpft.

Als nächstes werden jetzt die verschiedenen Trikots den jeweiligen Mannschaften zugelost. Von dieser Zulosung, die im Pressezentrum des 1. FC Kaiserslautern auf dem Betzenberg durchgeführt wird, werden wir umgehend berichten. Denn die große Frage lautet: Wer darf in den Farben der deutschen Nationalmannschaft auflaufen? |rk

Gewinner-Mannschaften

FG 08 Mutterstadt, SV Landau Südwest, JFV Südwest Löwen, 1. FC 23 Hambach, FSV 1920 Offenbach, FC Phoenix 21 Bellheim, FV 1923 Neuburg, SC 1913 Busenberg, VfR 1926 Sondernheim, ASV 1900/19 Mörsch, DJK SW Frankenthal 1997, FC Arminia 03 Ludwigshafen, FSV Oggersheim, JSG Römerberg JFV 09, ASV 1946 Waldsee, VfB 1951 Haßloch, TuS Stetten, TuS Hohenecken, 1. FC Rheinpfalz 08 JFV, JFV Leinigerland, TSG 1878/1951 Eisenberg, TuS 1883/1923 Göllheim, JSG Mittleres Glantal, MTSV 1909 Beindersheim, SV 1923 Enkenbach, FK 03 Pirmasens, JSG Münchweiler/Merzalben, JSG Donnersberg-Süd, FV 1912 Weilerbach, SFC Kaiserslautern, SV 1912 Morlautern, SV 1919 Rodenbach.

(Hervorhebungen, u. a. „TuS Stetten“, durch tus-stetten.de)

Mehr lesen …

Verfasst von: | Kommentare deaktiviert für AOK-Mini-WM: Gewinner sind ausgelost

We’re dreaming of…

a „Tabellenführung“ zur Weihnachtsfeier.

Zum Jahresausklang freut sich der TuS 1860 auf den kommenden Samstagabend. Ab 18:60 Uhr feiern die Löwen im festlich geschmückten Vereinsheim eine weitere legendäre Weihnachtsfeier und das zum ersten Mal als Tabellenführer.

Wir feiern wie immer – schick und schön – und trotz der tollen Momentaufnahme bleibt alles beim „Alten“!

Wem der Sinn nach etwas Besonderem zum Trinken steht, dekoriert die Theke damit für die Feier nach der Feier.
Wer seine 10€ noch nicht bezahlt hat, erledigt dies bitte spätestens an diesem Abend und steckt sich am besten auch noch paar Euronen dazu ein. Für den ein oder anderen lohnt es sich bestimmt bei der Versteigerung mitzumachen.

An dieser Stelle vorab schon mal ein herzliches DANKESCHÖN an alle die zu diesem Abend etwas beitragen und die Weihnachtsfeier zu einem runden Abschluss für 2017 werden lassen.

Verfasst von: | Kommentare deaktiviert für We’re dreaming of…

Weihnachtsfeier am Sa. 16.12.!!!

Teilnehmer bitte noch in die Liste eintragen.

Der TuS 1860 lädt alle Aktiven, Mitglieder, Freunde und Gönner zu seiner alljährlichen Weihnachtsfeier ins Vereinsheim ein. Beginn ist wie alle Jahre wieder um 18Uhr60!

Für die Planung hängt an der Infotafel im Sportheim eine Liste aus, in die sich alle Interessierten bitte eintragen.

Der Unkostenbeitrag von 10€/Person ist bitte direkt bei der Anmeldung zu entrichten. Anmeldeschluss ist am kommenden Sonntag, 10.12.17 (Heimspiel gegen die TSG Zellertal)!

Verfasst von: | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsfeier am Sa. 16.12.!!!


Archiv

TuS-Community

Fanstimmen