Alle Neuigkeiten der Aktiven-Abteilung des TuS 1860 Stetten e. V.

Nachholtermine stehen fest

Folgende Spieltermine wurden vom Klassenleiter festgesetzt: Erste: Mi 24.März 19:00 Uhr: TuS 1860 – ASV Sembach Sa 03.April 15:30 Uhr: TuS Bolanden – TuS 1860 Mo 05.April 15:00 Uhr: SV Lohnsfeld – TuS 1860 Zwote: Do 01.April 19:00 Uhr: TuS 1860 – ASV Sembach Sa 03.April 13:45 Uhr: TuS Bolanden – TuS 1860

Erneute Spielabsage

Heimspiel gegen Sembach fällt aus Aufgrund des Dauerfrostes der vergangenen Tage und des momentan leichten Tauwetters wurde der Rasenplatz von der Gemeinde für das morgen angesetzte Heimspiel gegen den ASV Sembach gesperrt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest…

Gelungene Titelverteidigung

Rene Becker erneut „King of Pins“ Mit verdammt guten 480 Punkten spielte sich Rene Becker auf den verdienten 1.Platz unseres Bowling-Cups und kann somit ein weiteres Jahr den Pokal in die heimische Vitrine stellen. Respekt Hr. Rennsen – 480. Das war mal ne Ansage… Platz 2 und 3 belegten Thomas Emmel und Rüdiger Niederauer-Kopf mit…

Ab März geänderte Anstosszeiten

Auswärtspiel in Bolanden erst um 15:15 und 17Uhr Ab März gelten wieder die ursprünglichen Anstosszeiten um 13:15 Uhr für die Reserve und um 15:00 Uhr für die Erste. Auf Wunsch des TuS Bolanden wurde für den kommenden Sonntag der Anpfiff der beiden Spiele jeweils um 2 Stunden nach hinten verschoben. Ansonsten bleibt es in der…

Bowling-Cup am Freitagabend

Wer wird „King of Pins“ Am kommenden Freitag rollt zum zweiten Mal die Kugel beim Bowling-Challenge-Cup der Fussballer. Ab 20:30 Uhr heißt es Mann-gegen-Mann im Planet Bowling Kaiserslautern. Vorjahressieger Rene Becker hofft auf eine erfolgreiche Titelverteidigung und geht als Topfavorit an den Start. Im Falle eines Sieges, so wird gemunkelt, soll er bei zu niedriger…

Vom Winde verweht

Spielabsage wurde erst vor Ort entschieden Das Sturmtief „Xynthia“ ließ einen Anpfiff auf dem Mehlinger Hartplatz nicht zu. Der Schiedsrichter entschied zwar verständlicher Weise vor Ort wegen des starken Windes auf Unbespielbarkeit des Platzes, jedoch hatte der TuS damit die weite Auswärtsreise völlig umsonst angetreten. Sicherlich wäre es Seitens der Ligaverantwortlichen nicht schlecht gewesen die…